Nachrichten | Schwerer Verkehrsunfall am Ortseingang von Odenheim

Statistik aktuell
  • 50 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 2998 Filme abrufbar
  • 83450 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bad Schönborn +++ Spaß und Aktion | Heiße Temperaturen, kühles Nass, glückliche Besucher: Am 14. und 15. Juli fand im Sole...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 10. Oktober 2017

Unfallursache unklar

Schwerer Verkehrsunfall am Ortseingang von Odenheim

Bild zu  / Schwerer Verkehrsunfall am Ortseingang von Odenheim
Odenheim | Am Morgen des 09.10.2017 kam es gegen 10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in der Schulstraße in Odenheim. Ein aus Richtung Neuenbürg kommender PKW-Fahrer war aus bislang noch ungeklärter Ursache am Ortseingang nach rechts von der Straße abgekommen. Nachdem er dort mehrere Verkehrszeichen umgefahren hatte, fuhr er noch zirka 100 Meter  weiter, wo er dann auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen eine Straßenlaterne prallte und schließlich auf der Beifahrerseite zum liegen kam. Weitere Fahrzeuge  waren  nicht beteiligt.

Um 9.58 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Östringen mit den Abteilungen Östringen und Odenheim unter dem Einsatzstichwort „TH4 – VU eingeklemmte Person“ zu einem schweren Verkehrsunfall am Ortsausgang von Odenheim alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte mit dem LF 16/12 der Einsatzabteilung Odenheim an der Einsatzstelle stellte sich den Einsatzkräften folgende Lage dar: in dem auf der Seite liegenden PKW war eine schwerverletzte männliche Person eingeschlossen, welche schnellstmöglich zur weiteren rettungsdienstlichen Versorgung per „Crash-Rettung“ aus dem Unfallfahrzeug befreit werden musste.

Hierzu wurde zunächst der PKW mit Keilen und Steckleiterteilen in seiner Lage stabilisiert. Anschließend konnten die Säulen auf der Fahrerseite mittels hydraulischer Schere durchtrennt und das Dach nach unten weggeklappt werden. Nach der schnellen Befreiung und Übergabe an den Rettungsdienst, begann dieser sofort mit der Reanimation des Unfallfahrers und brachte diesen anschließend mit dem Rettungswagen unter notärztlicher Begleitung in das Krankenhaus nach Bruchsal. Die Einsatzabteilung Östringen, welche mit dem Rüstwagen und LF 16/12 weiteres hydraulisches Rettungsgerät an die Einsatzstelle brachte, musste nicht mehr tätig werden und konnte die Einsatzstelle kurz nach Eintreffen wieder verlassen.

Als abschließende Maßnahme wurde nach Rücksprache mit einem Mitarbeiter der EnBW der beschädigte Laternenmast mittels Trennschleifer abgeflext. Während den gesamten Rettungsarbeiten war die Schulstraße komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Östringen war mit insgesamt 6 Fahrzeugen und zirka 25 Feuerwehrangehörigen unter der Einsatzleitung des Stellvertretenden Kommandanten René Schlindwein bis zirka 12 Uhr im Einsatz. Der Kommandant Uwe Fellhauer war ebenfalls zur Einsatzstelle gekommen, um sich ein Bild von der Lage zu machen. Von Seiten des Rettungsdienstes waren zwei RTW, die Notfallhilfe Odenheim sowie ein Rettungshubschrauber mit dem Notarzt im Einsatz. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen und dem Verkehrsunfalldienst vor Ort.


Bericht und Bild: Daniel Friedenauer FF Östringen (ffw)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Neu NachrichtenBericht vom 21.7.2018
 
Bild zu Fahrerin leicht verletzt / Kraichtal-Gochsheim | Smart überschlug sich auf kurviger Strecke

Fahrerin leicht verletzt

Kraichtal-Gochsheim | Smart überschlug sich auf kurviger Strecke

Bericht vom 21.7.2018 | Auf der Landstraße 554 zwischen Gochsheim und Münzesheim kam am gestrigen Samstagmittag die 35-jährige Fahrerin eines Smart in einer Kurve zu weit nach rechts und überschlug sich beim Gegensteuern.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.7.18
 
Bild zu Landkreis Karlsruhe | Polizeipräsidium Karlsruhe informiert mit Sicherheitstipps zur Urlaubszeit / "Langfiner machen niemals Urlaub!"

Landkreis Karlsruhe | Polizeipräsidium Karlsruhe informiert mit Sicherheitstipps zur Urlaubszeit

"Langfiner machen niemals Urlaub!"

Meldung vom: 20.7.18 | Wie kann man sich während des Urlaubs vor unliebsamen Überraschungen  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.7.18
 
Bild zu Bruchsal | Polizei sucht Zeugen nach Verfolgungsfahrt / 28-Jähriger ohne Führerschein sorgt für mehrere Straßenverkehrsgefährdungen

Bruchsal | Polizei sucht Zeugen nach Verfolgungsfahrt

28-Jähriger ohne Führerschein sorgt für mehrere Straßenverkehrsgefährdungen

Meldung vom: 20.7.18 | Nach einer Verfolgungsfahrt durch die Bruchsaler Innenstadt eines  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.7.18
 
Bild zu Bretten | Vor- und Rückwärtsgang verwechselt / Frau landet nach missglücktem Parkmanöver in Schaufenster

Bretten | Vor- und Rückwärtsgang verwechselt

Frau landet nach missglücktem Parkmanöver in Schaufenster

Meldung vom: 20.7.18 | Einen spektakulären Verkehrsunfall hat eine 58-Jährige Autofahrerin am Freitagmorgen verursacht. Die Frau wollte um 10.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.7.18
 
Bild zu Waghäusel | Sachschaden von rund 400 Euro am Waghäuseler Bahnhof / Versuchter Einbruch in Bahnhofskiosk

Waghäusel | Sachschaden von rund 400 Euro am Waghäuseler Bahnhof

Versuchter Einbruch in Bahnhofskiosk

Meldung vom: 20.7.18 | Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag durch Aufhebeln und Einschlagen eines Fensters gewaltsam versucht in den Bahnhofskiosk in der Weinbrennerstraße in Wiesental einzudringen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.7.18
 
Bild zu Bretten | Fahrer war ohne Führerschein unterwegs / LKW bleibt an Brücke hängen

Bretten | Fahrer war ohne Führerschein unterwegs

LKW bleibt an Brücke hängen

Meldung vom: 20.7.18 | Ohne Fahrerlaubnis verursachte ein 42-Jähriger Lastzugfahrer am Donnerstag in Bretten-Ruit einen Verkehrsunfall. Er fuhr um 15.30 Uhr auf der Bauschlotter Straße ortsauwärts.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 19.7.18
 
Bild zu Landkreis Karlsruhe | Tiere sind in den Sommermonaten besonders belastet / Veterinäramt appeliert an Tierhalter - Vergangenes Jahr 370 Kontrollen durchgeführt

Landkreis Karlsruhe | Tiere sind in den Sommermonaten besonders belastet

Veterinäramt appeliert an Tierhalter - Vergangenes Jahr 370 Kontrollen durchgeführt

Meldung vom: 19.7.18 | Steigen die Temperaturen, haben nicht nur die Menschen mehr Durst.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 19.7.18
 
Bild zu Graben-Neudorf | Polizei prüft möglichen Zusammenhang mit weiterer Tat / Einbruch in Schwimmbadkiosk

Graben-Neudorf | Polizei prüft möglichen Zusammenhang mit weiterer Tat

Einbruch in Schwimmbadkiosk

Meldung vom: 19.7.18 | Von Mittwoch auf Donnerstag sind unbekannte Täter in das Freibad von Graben-Neudorf in der Tullastraße eingedrungen und haben gewaltsam einen Tresor geöffnet.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.7.18
 
Bild zu Forst | Besitzerin entdeckte Wunde  / Mit Luftdruckwaffe auf Katze geschossen - Polizei ermittelt

Forst | Besitzerin entdeckte Wunde

Mit Luftdruckwaffe auf Katze geschossen - Polizei ermittelt

Meldung vom: 18.7.18 | Vermutlich mit einer Luftdruckwaffe ist am Wochenende auf eine Hauskatze geschossen worden.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.7.18
 
Bild zu Linkenheim-Hochstetten | Einsatzstelle direkt vor dem Feuerwehrgerätehaus / Brand in Müllfahrzeug vor dem Feuerwehrhaus

Linkenheim-Hochstetten | Einsatzstelle direkt vor dem Feuerwehrgerätehaus

Brand in Müllfahrzeug vor dem Feuerwehrhaus

Meldung vom: 18.7.18 | Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Linkenheim-Hochstetten am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr alarmiert.  [mehr...]